AMBERG.MUSEUM

Frei-Raum Kunst

08.05. bis 06.06.2021 Analog und Digital


Ausstellung der Bayerischen Jugendkunstschulen

Mit vielfältigen Werken aus den bayerischen Jugendkunstschulen zeigt die Ausstellung, wo Kinder und Jugendliche kreative Spielräume finden. Ihrer Sicht auf die Welt, ihren Wünschen, Ängsten, Bedürfnissen und Forderungen wird Raum gegeben – in den Ausstellungsräumen der Stadtgalerie, im Luftmuseum, im Ring-Theater und insbesondere im öffentlichen Raum. Kinder und Jugendliche erleben sich so als aktiv und einflussreich in der (Stadt )Gesellschaft. Lassen Sie sich von neuen Denk- und Gestaltungsweisen überraschen!

Rahmenprogramm und Ausstellungsorte

Die Ausstellung findet im Rahmen des sechsten bayerischen Jugendkunstschultags in Amberg statt. Der Jugendkunstschultag besteht aus zwei Teilen: Der Fachtag am 8. Mai 2021 ist eine besondere Gelegenheit, um sich mit Kunst- und KulturpädagogInnen sowie mit FachvertreterInnen der Kulturellen Bildung und außerschulischen Kulturarbeit auszutauschen und zu vernetzen. Die Ausstellung, die bereits am 7. Mai eröffnet wird, beinhaltet einen Rundgang, der die Räume der Alten Feuerwache und der gotischen Hauskapelle des Luftmuseums mit zahlreichen Ausstellungsorten im öffentlichen Raum zwischen Landratsamt und Marktplatz verbindet. Ein gestalteter Stadtplan informiert über die Kunststandorte.

Plattform und digitaler Fachtag

Auf der Onlineplattform Frei-Raum Kunst ist die Ausstellung auch virtuell in 3D-Rundgängen erfahrbar. Kurzfilme von Kindern und Jugendlichen sowie 360-Grad-Rundgänge durch Jugendkunstschulen machen junge Kunst aus ganz Bayern auch für ZuschauerInnen erlebbar, die nicht vor Ort sind.

Plattform: https://ljke-bayern.de/freiraumkunst/

Zum Jugendkunstschultag erscheint eine Publikation mit Fachbeiträgen und Eindrücken der Vielfalt der bayerischen Jugendkunstschullandschaft, die allen angemeldeten Teilnehmenden zugeht. In über 30 Artikeln wird das Thema „Frei-Raum Kunst“ aus unterschiedlichen Perspektiven untersucht.

Digitaler Fachtag am 8. Mai 2021 von 10:30 bis 16:30 Uhr


Die Ausstellung wird gefördert vom Bayerischen Staatsministerium für Unterricht und Kultus, vom Sparkassenverband Bayern und von der Bayerischen Sparkassenstiftung.

Logos_gesamt.jpg

Sie haben die Einwilligung zur Nutzung von eingebundenen externen Inhalten auf dieser Website noch nicht erteilt.

Inhalte anzeigen

Der 3D-Rundgang durch die Ausstellung ist von Hans Wembacher (hey.bayern).

Diese Seite teilen